Picture5

Community Bible Study (CBS) wurde als Antwort auf ein Gebet einer Gruppe in Washington DC gegründet, die von Lee Campbell geleitet wurde.
Über 500 Menschen haben sich für den ersten Kurs im Jahr 1975 angemeldet um das Johannes Evangelium zu studieren.
Die Kurse begannen sich auszubreiten, sodass 1979 der erste Kurs außerhalb der USA in London, Groß-Britannien stattfand. Dies war die Antwort auf Gebete von Campus Crusade.
Kurze Zeit später wurde der zweite internationale Kurs in Peru gestartet, darauf folgten auch Kurse in Kanada.
Heute ist Community Bible Study in 82 Ländern aktiv mit mehr als 150 000 Mitgliedern. Diese Zahlen beinhalten nicht die USA, wo es mittlerweile mehr als 700 Kurse gibt, die für Erwachsene, Kinder und Teenager stattfinden als auch in Gefängnissen abgehalten werden.
In Groß-Britannien gibt es inzwischen fast 100 Kurse und über 12 in Irland. Auch in anderen europäischen Ländern entwickeln sich Community Bible Study Gruppen um das Wort Gottes zu studieren. Die Bibelarbeiten von CBS sind heute in über 60 Sprachen übersetzt.
Wir danken Gott für den Segen, der CBS für uns in Europa ist und für die Bibelkurse, die ein wundervolles Werkzeug sind, Gottes Liebe für die Menschen mit unseren Freunden und Nachbarn zu teilen.

CBS DEUTSCHLAND KONFERENZ – Oktober 2015

Number of CBS Classes 12
Country Administrator Europe Office
Contact Email Address office@cbseurope.org
Language(s) Spoken ,